Der Zehnerübergang als Grundlage für das Mathematikverständnis.

Wie auch Ihrem Kind der Zehnerübergang gelingt!

Viele Kindern scheitern beim Rechnen, wenn in der Grundschule der Zehnerübergang ansteht. Eltern verzweifeln dann oft und wissen nicht mehr weiter. Egal wie man es erklärt, der Nachwuchs versteht es nicht oder hat es am nächsten Tag wieder vergessen. Da werden dann die Finger zur Hilfe genommen oder es wird heimlich unterm Tisch gezählt. (mehr …)

Read More

Früherkennung von Teilleistungsstörungen

In der letzten Woche kam eine Mutter mit Ihrem Kind zu mir in den Lern-Ort. Das Kind besucht die 3. Klasse und hat sehr große Schwierigkeiten lesen zu lernen. Die Mutter machte sich bereits gegen Ende der 1. Klasse Gedanken, ob denn das Lesenlernen nicht zu langsam voran gehe und ob es nicht Möglichkeiten der Früherkennung von LRS gäbe. Sie wurde immer wieder beruhigt mit  Aussagen wie:

(mehr …)

Read More
Superhelden im Rechnen

Rechenschwäche – erkennen und behandeln

Es gibt Kinder, die lieben das Fach Mathematik und sie fühlen sich mit Zahlen und allem was zum Zahlenverständnis und logischen Denken gehört wohl.  Andere Kinder tun sich im Rechnen schwer. Sie müssen die Dinge öfter wiederholen und können erlernte Strategien nicht ohne Hilfe auf andere Aufgaben transferieren. Aber auch wenn es ihnen schwerfällt und sie etwas länger brauchen, gelingt es ihnen, den Schulstoff letztendlich umzusetzen und ihn halbwegs sicher anzuwenden. Dies spiegelt die normale Bandbreite mathematischer Begabung wieder.

(mehr …)

Read More