Legasthenietrainer muss coachen

Lerncoach 2.0 – Empower to learn!

Empower to learn ist eine interaktive Lerncoach-Ausbildung für engagierte Pädagogen und Trainer, die mehr Leichtigkeit in ihren Arbeitsalltag bringen wollen und dabei Kindern helfen, persönliche Lernkompetenz, Lernfreude und Lernmotivation zu entwickeln.

Egal ob Du Dich als Lerncoach selbstständig machen willst, als Lehrer gerade durchstartest oder viele Jahre Unterrichtserfahrung mitbringst – die Methoden, Coachingtools und Gesprächsstrategien geben neue Denkanstöße und bereichern Unterricht, Hausaufgaben und Training vom ersten Modul an.

Wie funktioniert “Empower to learn”?

Empower to learn besteht aus sieben Modulen, die sich im Wochenrhythmus öffnen. Dabei stehen Dir Videos, Lehrbriefe und praktische Aufgaben zur Verfügung. Dafür bekommst Du unser Feedback und kannst Dich im Live-Chat mit uns und andern austauschen und vernetzen.

Nach den sieben Modulen unterstützen wir Dich mit sechs weiteren Webinaren, die Dir helfen, das Gelernte in Deinem Arbeitsalltag umzusetzen. Bei Deinen ersten drei Coachingfällen unterstützen wir Dich, damit Du Dich in Deiner Arbeit sicher fühlst.

Das Programm steht Dir dauerhaft zur Verfügung. Alle Neuerungen und Ergänzungen, mit denen wir die Ausbildung up to date halten, bekommst  Du automatisch. Selbstverständlich ohne weitere Kosten!

Lerncoaching – ein innovatives pädagogisches Konzept

Kinder, die selbstgesteuert lernen und ihr volles Potenzial ausschöpfen – ein Wunschtraum?

Wer mit Kindern arbeitet und lernt, der weiß, dass er sich manchmal “den Mund fusselig” reden kann und sein Gegenüber trotzdem nicht erreicht. Das Kind nickt und es passiert – nichts!

In der Lerncoach-Ausbildung bekommst Du Methoden an die Hand, das zu verändern!

Die Einstellung zum Lernen wird durch Lerncoaching positiv beeinflusst. Schüler lernen Selbstkritik, Versagensängste und andere einschränkende Selbstbilder loszulassen und werden sich der eigenen Stärken und Ressourcen bewusst.

Auf den Punkt gebracht bedeutet gutes Lerncoaching:

“Empower to learn!”

Silke P. | Lerntherapeutin

Ich habe mehr Sicherheit im Umgang und mehr Verständnis für die Schüler. Tolle Materialien, die das Kind motivieren und es damit schaffen, dass Lernen Spaß macht. Am besten haben mir die Fallbesprechungen schwieriger Kinder gefallen.

Sonja S. | Sozialpädagogin

Insbesondere durch Fallbeispiele konnten meine individuellen Schwierigkeiten durch einen anderen Ansatz zum Positiven umgewandelt werden. Ich bin mit noch mehr Stärkung, Energie und Freude dabei. Die Kompetenz verdient von 10 Punkten 11!

Empower to learn – Methodenvielfalt mit der Du gleich durchstarten kannst!

Kindern Lernfreude und Motivation geben und dabei mehr Leichtigkeit im eigenen Arbeitsalltag erfahren
– das verstehen wir unter Lerncoaching!

Erfolgreich Lernen!

  • Lernblockaden lösen und Lernen möglich machen
  • Lernstrategien vermitteln, die Erfolge bringen
  • Lernen typgerecht organisieren
  • Kinder gezielt bei LRS und Dyskalkulie begleiten

Kindern Lösungen zeigen!

  • Mindsettraining für mentale Power
  • Lösungen finden statt Problem diskutieren
  • Potenziale voll ausschöpfen
  • Coaching-Techniken, die einfach anzuwenden sind und wirken

Thomas L. | selbstständig

Ich habe ein konstruktives und erfolgreiches Coaching mit Axel Rodenberg erfahren. Ich hätte es allein nie geschafft . . .
Meine Kommunikation hat wieder positiven Schwung bekommen.

Empower to learn!
Die Lerncoach-Ausbildung in sieben Modulen:

Einstieg

  • Perspektivwechsel: Durch eine professionelle Coaching-Haltung begleitest Du Deine Schüler als Lernpartner.
  • Durch Anwendung  der Methode “Aktiv Zuhören” kommst Du schneller an den Kern des Lernproblems Deiner Schüler.
  • Die Grundlagen der Lerntheorie helfen Dir, Lernsituationen sicher einzuschätzen.

Lernen

  • Lerninhalte bei Deinen Schülern so verankern, dass sie sie auch in Prüfungssituationen sicher abrufen können.
  • Individuelle Lernvoraussetzungen schaffen.
  • Nutzung der Erkenntnisse aus den modernen Neurowissenschaften zur vollen Potenzialentfaltung Deiner Schüler.

Kommunikation

  • Unterschiedliche Techniken helfen Dir, wertschätzende Gespräche auf Augenhöhe zu führen – ohne in den Beratermodus zu verfallen.
  • Durch verschiedene Fragetechniken erfährst Du mehr über Deinen Schüler – ohne ihn auszufragen.
  • Wenn Du kurz davor bist, sauer zu werden oder Dein Schüler trotzig reagiert, kannst Du als Lerncoach die Situation professionell lösen.
  • Konfliktlösöngsstrategien, die Dir helfen auch schwierige Situationen auf Augenhöhe zu lösen –  ohne das einer als Verlierer da steht.

Lernstrategien und Lernmotivation

  • Mnemotechniken, Visualisieren, Lernplanung … die effektivsten Lernstrategien kennen und vermitteln
  • Rückzug und Verweigerungshaltung in aktive Mitarbeit umwandeln.
  • Fehler und Rückschläge nutzen, um kreative Lernprozesse anzustoßen und eine neue Lernkultur zu schaffen.
  • Neugierde und Lernfreude und ermöglichen und  Schülern dauerhaft motivieren
  • Mindful Learning und Mindsettraining fördern Lernerfolg und bilden Resilienz aus.

Coaching-Toolbox

  • Coaching braucht eine klare Struktur und viele verschiedene Methoden – alle Tools dazu findest Du in der Toolbox.
  • Zielarbeit: Du hilfst Deinen Schülern, attraktive und erreichbare Ziele zu formulieren.
  • Mit Ressourcenarbeit und Umsetzungsplanung begleitest Du Deine Schüler zum Lernerfolg.
  • Lernen bleibt Arbeit –  aber Arbeit, die herausfordert und Freude macht.

Coaching bei Teilleistungsstörungen

  • Trotz LRS und Dyskalkulie den Selbstwert des Schülers steigern und ihm Lernerfolge organisieren.
  • Passende Kompensationsstrategien für Deine Schüler zum Einsatz bringen.
  • Lerncoaching und Lerntherapie zum Vorteil Deiner Schüler verknüpfen.

Lernblockaden

  • Als Lerncoach kannst Du erfolgshemmende Lernblockaden und ihre Ursachen identifizieren.
  • Mit unterschiedlichen Ansätzen löst Du diese Lernblockaden auf.
  • Durch neue positive Lernerfahrungen stärkst Du das Selbstvertrauen und machst Erfolg möglich.

Webinaraufzeichnung vom 29.10.2019

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Deine Lehrcoaches:

Petra Rodenberg

Petra Rodenberg ist Erziehungswissenschaftlerin B.A., Lerntherapeutin M.A. und zertifizierter Life-Coach. Es ist ihre Überzeugung, dass wir im Lernen neue Wege gehen müssen. Beim K.i.d.s. Lerncoaching, das sie mit Axel Rodenberg entwickelt hat, geht es darum, das Wissen aus vielen Fachrichtungen zusammenzubringen und Kindern auf Augenhöhe zu begegnen. “Lernen darf niemals mit Schuld oder Scham behaftet sein. Kinder brauchen Mentoren, die ihnen zur Seite stehen und nicht über sie hinweg entscheiden.

Axel Rodenberg

Axel Rodenberg begleitet seit vielen Jahren Führungskräfte auf ihrem Karriereweg – als Trainer, Mentor und Coach. Als Lerntherapeut begann er 2013, gemeinsam mit seiner Frau, mit Kindern und Eltern zu arbeiten. „Hier habe ich meine Leidenschaft gefunden – nichts ist so aufregend, wie kommenden Generationen den Bildungsweg zu ermöglichen. Dieses Wissen möchte ich an begeisterte Ausbilder weitergeben.“

Anmeldung zur Lerncoach-Ausbildung

 

Dauerhaften Zugriff auf alle Materialien, wöchentliche persönliche Betreuung im Chat, Lehrbriefe, Videovorlesungen und Lerntagebücher

Am 28.01.2020 geht es los!

Bei Anmeldung bis 15.01.2019

Lerncoach-Ausbildung

799 € inkl. MwSt. 

oder

5 Raten à 165 €

Ablauf des Programms

Das Curriculum enthält sieben Module. Jedes Modul besteht aus 3-5 Lektionen. Jede Lektion hat ein Video, einen Lehrbrief und ein Lerntagebuch.  Das Lerntagebuch hilft Dir, das neue Wissen zu integrieren und es möglichst schnell in die Anwendung zu bringen. Am 28.01.2020 geht der neue Durchgang an den Start. Wir öffnen dann jede Woche ein Modul für Dich. Videos, Lehrbriefe und Lerntagebücher stehen Dir dauerhaft zur Verfügung.

Die Anmeldung zum Durchgang 2020 endet am 23. Januar 2020.

Bis zum 31.10.2019 profitierst Du vom Frühbucher-Angebot.

Wie viel Zeit brauchst Du für das Programm?

Wie empfehlen Dir, 4-6 Stunden Arbeitszeit für die Materialien eines Moduls einzuplanen. Das beinhaltet die Videos, den Lehrbrief und die Bearbeitung des Lernjournals. Dazu kommen noch die praktischen Übungen. Alle Materialien stehen Dir dauerhaft in der privaten Kursumgebung zur Verfügung. Daher kannst Du Dir die Bearbeitung einteilen. Du musst nicht jedes Modul in einer Woche bearbeiten.

In Deinem Rhythmus zu Hause lernen!

Alle Materialien stehen Dir in unserer exklusiven Kursumgebung zur Verfügung. Du kannst Dir natürlich Lehrbriefe und Lerntagebücher jederzeit ausdrucken.

Durch Anreise und Hotel entstehen Dir so keine weiteren Kosten. Mit Deinem Tablet oder Laptop hast Du immer Zugriff auf Deine Materialien. Egal ob Du lieber nachts um 4:00 🕓 oder abends um 20:00 🕗 Uhr lernen möchtest. Du bestimmst!

Persönliche Betreuung

In unserem Chat-Room kannst Du all Deine Fragen loswerden. Wir beantworten Deine Fragen zeitnah und geben Dir Rückmeldung zu Deinen Übungen. Optional sind wir jede Woche einmal live dort, dann können wir Deine Fragen direkt diskutieren.

Deine Vorteile auf einen Blick!

Lernen auf Dich zugeschnitten!

  • Individuelles Arbeitstempo
  • Keine Anreise erforderlich
  • Du bekommst bereits in Modul 1 Tools, die Dir den Unterrichtsalltag erleichtern
  • Coaching-Toolbox für alle Lernprobleme
  • Abschluss Zertifikat der Lern-Ort-Akademie

Flexibel Online Lernen!

  • Du brauchst nur einen PC, Laptop oder Tablet mit Internetzugang
  • Videovorlesungen rund um die Uhr verfügbar
  • Ausführlicher Lehrbrief zu jeder Lektion
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Dauerhafter Zugang zu allen Materialien

Bestens betreut!

  • Online lernen mit persönlicher Betreuung!
  • Wir sind immer per Mail oder Chat erreichbar!
  • Live-Webinar zur Vertiefung!
  • Unterstützung bei Deinen Coaching!
  • Persönliches Feedback zu jeder Übung per Mail!

Wertvolle Extras für Dich!

Extra Nr. 1
Als Lerncoach in die Selbstständigkeit starten!

Bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit gibt es viel zu beachten! Wie stellst Du Dich auf? Wie findest Du Kunden? Einen Businessplan schreiben? Stundensätze kalkulieren? Du willst nur Kindern helfen? Klar, aber trotzdem brauchst Du eine fundierte Basis. Mit dem Extra-Modul “Als Lerncoach in die Selbstständigkeit starten” helfen wir Dir, Stolpersteine zu vermeiden. Video, Lehrbrief und Checklisten, damit Du nichts  Wichtiges vergisst und Dich auf Deine ersten Klienten konzentrieren kannst.

Extra Nr. 2
Selfcare für Lehrer und Trainer

Lerncoaching macht Freude und verleiht Deinem Berufsalltag mehr Leichtigkeit, egal in welcher Funktion Du es anwendest. Trotzdem ist es wichtig, dass Du auch gut für Dich sorgst. Stehen wir selber unter Anspannung und Stress, übertragen wir das auch schnell auf unsere Arbeit. Deswegen zeigen wir Dir Techniken,  die Dir helfen in der Balance zu bleiben, auch wenn der Alltag mal turbulent ist.

Extra Nr. 3
Sechs Webinare

Kennst Du das? Du kommst von der Fortbildung nach Hause und bist voller Enthusiasmus und guter Ideen und startest gleich durch. Aber der Alltag fordert trotzdem gelegentlich seinen Tribut. Damit Du Dein Wissen auffrischen und vertiefen kannst, gibt es im Verlauf des Jahres noch sechs weitere Webinare, die wir natürlich für Dich aufzeichnen. Damit hast Du Deine Fortbildungsmediathek gleich inklusive.

Extra Nr. 4
Persönliche Unterstützung bei Deinen ersten Fällen

Du bekommst bei uns eine erstklassige Ausbildung zum methodensicheren Lerncoach. Wir möchten aber auch, dass Du sicher in die Praxis gehst. Deswegen unterstützen wir Dich bei Deinen ersten Coachings. Wir helfen Dir bei der Planung und reflektieren den Ablauf der Gespräche mit Dir. Dein Erfolg liegt uns am Herzen.

Anmeldung zur Lerncoach-Ausbildung

 

Dauerhaften Zugriff auf alle Materialien, wöchentliche persönliche Betreuung im Chat, Lehrbriefe, Videovorlesungen und Lerntagebücher

Am 28.01.2020 geht es los!

Bei Anmeldung bis 15.01.2019

Lerncoach-Ausbildung

799 € inkl. MwSt. 

oder

5 Raten à 165 €

Anja S. | selbstständige Lerntherapeutin

Besonders die Rollenspiele haben mir gefallen. Sie haben vieles klarer gemacht. Dass Wissen konnte ich sofort anwenden. Die Trainer sind wandelnde Wissenspools, die einem immer für Fragen zur Verfügung stehen.

Wann ist die Lerncoach-Ausbildung für Dich geeignet?

 

Wenn Du . . .

  • . . . mit Kindern lernst und ihnen helfen willst, ihre Potentiale voll zu entfalten.
  • . . . Dich mit einem innovativen pädagogischen Konzept selbstständig machen willst, oder Dein bestehendes Angebot erweitern willst.
  • . . . in der Hort- und Hausaufgabenbetreuung tätig bist und gelegentlich an Deine Grenzen kommst!
  • . . . als Lehrer mehr Leichtigkeit in Deinen Unterricht bringen willst und zusätzliche Lernwege eröffnen möchtest.
  • . . . als Ergotherapeut oder Logopäde neue Angebote und Lernwege für Deine Patienten suchst.
  • . . . als Elternteil Dein Kind bestmöglich durch die Schule begleiten willst.

Ela S. | pädagogische Leitung

An den Schulungen gefällt mir besonders die Art und Weise, wie Inhalte erklärt werden – empathisch, logisch, verständlich. Ich bin sehr dankbar, Petra als Trainerin zu haben, von ihr zu lernen und sie auch immer wieder fragen zu dürfen, wenn etwas für mich nicht klar ist. Vielen Dank!

. . . und jetzt noch mal alles ganz genau!

 

  • Damit es Dir gelingt, Job, Familie und Fortbildung unter einen Hut zu bringen, lernst Du in unserer betreuten Online-Ausbildung in Deinem individuellen Lerntempo. Egal ob Du alles in wenigen Wochen „durchziehst“ oder Dir die Zeit nimmst, die Deiner persönlichen Situation entgegenkommt.

  • Nach der Anmeldung kannst Du gleich loslegen und erhältst Zugang zum 1. Modul.

  • Schon nach dem Einstiegs-Modul kannst Du die ersten Lerncoaching-Tools in Deinen Arbeitsalltag integrieren.

  • DieLerncoach-Ausbildung ist eine betreute Online-Ausbildung. Neben Videovorlesungen und Lehrbriefen hast Du die Möglichkeit, per Mail Deine Fragen direkt mit uns zu klären.

  • Alle Aufgaben, die Du bearbeitest, schickst Du per Mail an uns. Du bekommst ein aussagekräftiges Feedback.

  • Zum Ende der Ausbildung führen wir mit jedem frischgebackenen Lerncoach online ein individuelles Abschlussgespräch.

  • Du bekommst mehr persönliche Betreuung als in den meisten Präsenzkursen.

Antworten auf Deine Fragen:

 

Brauche ich eine besondere technische Ausstattung?

Nein! Du brauchst lediglich einen Laptop oder einen Computer mit Internetzugang. Alternativ geht auch ein Tablet.

PayPal und Kreditkartenzahlung sind nichts für Dich?

Schreib uns an info@lern-ort-akademie.de und wir finden eine andere Lösung!

Was ist, wenn ich eine Pause machen muss?

Du behältst den Zugang zu Deinen Materialien und teilst uns lediglich mit, wie lange Du pausierst.

Gibt es eine Prüfung zum Abschluss?

Nein! Du bearbeitest zu jedem Modul einige Aufgaben, die uns zeigen, dass Du alles gut anwenden kannst. Am Ende der Ausbildung dokumentierst Du dann einen eigenen Lerncoaching-Fall. Zusätzlich führst Du mit uns ein Lerncoaching-Gespräch.

Ist die Lerncoaching-Ausbildung was für mich?

Du arbeitest viel mit Kindern und möchtest Deine Arbeit auf professionelle Füße stellen? Lernfreude, Lernmotivation und zufriedene Klienten sind Dir wichtig? Dann bist Du bei uns genau richtig.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Das hängt davon ab, wie viel Zeit Du erübrigen kannst. In der Regel brauchen unsere Absolventen zwischen 8 Wochen und 3 Monaten.

Was mache ich wenn es mir nicht gefällt?

Siehe unsere Geld zurück Garantie unten.

Noch mehr Fragen?

Dann schreib uns an info@lern-ort-akademie.de

Anmeldung zur Lerncoach-Ausbildung

 

Dauerhaften Zugriff auf alle Materialien, wöchentliche persönliche Betreuung im Chat, Lehrbriefe, Videovorlesungen und Lerntagebücher

Am 28.01.2020 geht es los!

Bei Anmeldung bis 15.01.2019

Lerncoach-Ausbildung

799 € inkl. MwSt. 

oder

5 Raten à 165 €